Flexibilität in der 4. Dimension - die beiden neuen EXFO-Power Blazer Module

Die beiden neuen EXFO-Power Blazer Module sind da

Mit höchstem Maßstab in punkto Flexibilität: die beiden neuen EXFO-Power Blazer Module

FTBx-88260 und FTBx-88460, die neuesten Modelle der EXFO Power Blazer Module, setzen auf ein offenes Transceiver-System (OTS) zum effizienteren Testen von Ethernet- und OTN Netzwerken und der einfachen Verifizierung von Optischen Transceivern.

Multirate-Pluggable Optics, Multi-Rate ASICS und Multi-funktionale Software (Aktivierung/Deaktivierung des Leistungsumfangs „on demand“) ebneten bereits vor Jahren eine höhere Effizienz der verwendeten Messgeräte (Transmission-Tester: Ethernet/SDH/OTN).
Allein die Vielzahl der Abmessungen der optischen Schnittstellen zeigte eine Begrenzung und beschränkte bisher die „Verbauung der entsprechenden Schnittstellen“ in den jeweiligen Modulen.

So wie bei den Modulen <100G mit Schnittstellen für beispielsweise:
10/100/1000 Base-T    für Datenraten bis 1G
SFP/SFP+    für Datenraten bis 10G
SFP28    für Datenraten bis 25G
CFP4    für Datenraten bis 100G

Ein unaufhaltsamer Trend

Nachfrage nach höheren Übertragungsraten und mehr Kapazität in den Rechenzentren forcieren die Entwicklung nach mehr und schnelleren Ethernet-Geschwindigkeiten (400G). Trends wie IoT, Cloud, Big Data und 5G werden so unterstützt. Steckbare Transceiver entwickeln sich schnell, Stromanforderungen verändern sich. Selbst moderne Messgeräte konnten mit diesem Trend kaum mithalten.

Flexibilität – auf in die 4te Dimension

Mit dem von EXFO bereitgestellten „offenen Transceiver System“ (OTS) ist es nun möglich, durch ein Modul-in-Modul Konzept die „optische Schnittstelle“ entsprechend dem Trend und Bedarf anzupassen, ohne ein neues HW-Modul kaufen zu müssen.

Zwei FTBx-Module reichen aus, um Datenraten von 1G bis 400G abzudecken und vielfältigste Schnittstellen zu bedienen.

Mit zwei flexiblen OTS-Modulen (FTBx-88260 & FTBx-88460) decken Sie alle Datenraten der heute kommerziell verfügbaren Übertragungstechnik ab.

  • Ultimative Flexibilität: Wählen Sie die OTS-Module aus, die Sie für die jeweils zu testende Anwendung benötigen. Tauschen Sie die Module direkt vor Ort aus.

  • Kosten sparen: Sie müssen nicht mehr ein teures Testmodul vollständig ersetzen. Investieren Sie stattdessen in ein kostengünstigeres OTS-Modul und verlängern Sie die Lebensdauer der Prüfgeräte.

  • Zukunftssicher: Mehrere Transceiver-Typen werden mit diesem OTS gleichzeitig unterstützt. Sie sind somit für aktuelle und kommende High-Speed-Transceiver-Technologien gewappnet, wenn diese entwickelt und auf den Markt kommen.

Power Blazer Modul FTBx-88260 im 100G -Bereich

EXFO88260-100G-OTSModul

 

Das sind die verschiedenen Typen des „offenen Transceiver Systems“ (OTS)
Dual SFP28: 1G / 10G / 25G / FC32x
Kommende Features: Single CFP4:100G, Dual QSFP28: 40G/100G, Sync: GPS für Latenz, Clock-Testing und NextGen Timing

 

Revolutionär: Power Blazer Modul FTBx-88460 für 400G-Lösungen

EXFO88460-400G-OTSModul

Das Modul FTBx-88460 bietet ähnliche Vorteile wie das FTBx-88260, ist aber für Datenraten bis 400G ausgelegt.
Darüber hinaus liefert es mit Flex-E und OTUCn/Flex-O alles, um Datenraten von 5G, 10G, 25G, 40G, 50G, 100G, 400G zu adressieren.

"Die kompakteste 400G-Lösung des Marktes – bereitgestellt nur von EXFO!"

 

Das FTBx-88460 Power Blazer-Modul unterstützt folgende 400G-Transceiver-Typen – SINGLE PORT:
QSFP-DD, CFP8
Kommende Feature: OSFP
Zusätzlich bietet das Modul 4 x fest verbaute QSFP+ - und QSFP28-Steckplätze für 40G und 100G Messungen

 

Mit beiden Modulen gehen Sie flexibel diese rasanten Entwicklungen mit – ohne komplett in neue Grundgeräte und Module zu investieren.
Ein weiteres Mal beweist EXFO seine Innovation im Bereich Messtechnik für die Tester!
Im Sinne des Kunden - Flexibilität in der vierten Dimension!

Die beiden Module integrieren wir zurzeit. Bitte fragen fragen Sie uns.

Sie möchten uns kontaktieren?
Sie haben Produktfragen oder Anregungen, dann rufen Sie gerne an unter 04532 2044-100.
Oder schreiben Sie uns einfach über unser Kontaktformular.

Top