EXFO Optical Explorer OX1 - Varianten

Preis auf Anfrage

Lieferzeit ca. 3 Wochen

  • OX1-PRO-MI-88

Wählen Sie hier Ihren Optical Explorer:

*Dieses Produkt wird in den Warenkorb gelegt. Über Ihren Warenkorb können Sie so bequem auch mehrere Produkte gleichzeitig anfragen.
EXFOs Messtechnik, hier der OX1, ist mit eigener „lernfähiger Intelligenz“... mehr
Produktinformationen "EXFO Optical Explorer OX1 - Varianten"

EXFOs Messtechnik, hier der OX1, ist mit eigener „lernfähiger Intelligenz“ ausgestattet.

Neue verbesserte Eigenschaften lassen sich per Software-Update aufspielen!

Der OX1 entwickelt sich weiter in Richtung Installations-Tool. Optischer Fehlerfinder, Lichtquelle, Power Checker, Fehlerlokalisierer für Durchgangstests, Link-Länge, IL, ORL und Leistung. Ein Optisches Multimeter nicht nur zum Prüfen einer Strecke, sondern auch zur Fehlercharakterisierung. Erkennt Livesignale und misst mit gefilterter Wellenlänge bei 1650nm. Bei Macrobendverdacht macht er 2 Messungen bei 1310nm und 1550nm. Volle TestFlow Unterstützung noch in diesem Jahr.


Das erste optische Glasfaser-Multimeter (OFM): Streckenprüfung mit eingebetteter Fehlerlokalisierung

Ihre Vorteile auf den Punkt:

Werterhalt dank laufender Aktualisierung über Software

Besser testen | Aufträge schneller abschließen | einfacher arbeiten

5-Sterne-Bewertungsskala EXFO Advisor zur qualitativen Beurteilung von Glasfaserstrecken

Intelligenter Tester ohne Vorab-Einstellungen

Stand-alone zu verwenden oder mit Smartphone App in TestFlow zu integrieren

Bis zu 3 Wellenlängen auf einem Port (inkl. 1650 nm gefiltert)

Anzeige von Faserlänge, Dämpfung und ORL in weniger als 3 Sekunden bei Messung von einem Leitungsende.

Sofortiges Erkennen und Lokalisieren häufiger Fehlerursachen mit dem EXFO Fault Explorer

Leistungspegelmesser und Lichtquelle sind integriert

Tester für die täglichen Installations- und Reparaturarbeiten

 

Leistungsmerkmale vom Modell BASIC:

» Lichtquelle und Pegelmesser, EXFO Advisor 5-Sterne-Bewertung, Flash-Advisor, Fault Explorer und

automatische Auswahl der betreffenden Wellenlängen

Leistungsmerkmale vom Modell PRO:

» BASIC-Merkmale plus Link Mapper, optischer Click-Out Steckverbinder und Splittererkennung

 

Den OX1 gibt es in diesen Basic-Varianten:

  • OX1-I-88: für die Installation 1310/1550nm, Steckerverbindung SC/APC
  • OX1-I-91: für die Installation 1310/1550nm, Steckerverbindung SC/UPC
  • OX1-M-88: für die Wartung 1650nm (live), Steckerverbindung SC/APC
  • OX1-M-91: für die Wartung 1650nm (live), Steckerverbindung SC/UPC

 

Den OX1 gibt es in diesen PRO-Varianten:

  • OX1-PRO-I-88: für die Installation 1310/1550nm, Steckerverbindung SC/APC | PRO
  • OX1-PRO-I-91: für die Installation 1310/1550nm, Steckerverbindung SC/UPC | PRO
  • OX1-PRO-M-88: für die Wartung 1650nm (live), Steckerverbindung SC/APC | PRO
  • OX1-PRO-M-91: für die Wartung 1650nm (live), Steckerverbindung SC/UPC | PRO
  • OX1-PRO-MI-88: für die Installation 1310/1550 und für die Wartung 1650nm (live), Steckerverbindung SC/APC | PRO

 


Gut zu wissen!


Und: Wählen Sie aus FC-, SC- und LC-Steckern!

Weiterführende Links zu "EXFO Optical Explorer OX1 - Varianten"
Zuletzt angesehen
Top