AFL-OTDR

AFL Telecommunications ist ein führender Ausrüster der Telekommunikationsindustrie für Produkte der Glasfaserübertragungstechnik und Ingenieurdienstleistungen. Die Messgerätesparte ist aus einer Übernahme der traditionsreichen Firma Noyes hervorgegangen.
Weltweit beschäftigt die Fujikura-Tochter über 2000 Mitarbeiter. Eigene Verwaltungs-, Produktions- und Vertriebsbüros besitzt der Hersteller in den USA, United Kingdom, Japan, China und Mexiko.
Mit den ausgereiften und sehr preiswerten Produkten von AFL Telecommunications möchte Opternus sein Angebot um Handheld-Tester ergänzen, die speziell auf LAN/Enterprise- und Zugangsnetze zugeschnitten sind.

Produkte in dieser Kategorie

AFL FlexScan Mini-OTDR
Das AFL FlexScan verdient die Bezeichnung Mini-OTDR tatsächlich. Es lässt sich in der Jackentasche transportieren und bietet trotzdem viel! [weiterlesen]
AFL FLX380 Multifunktions OTDR
Der NOYES FLX380-30x ist OTDR, Lichtquelle und Powermeter inkl. Wave ID in einem. [weiterlesen]
AFL OFL280 (PON) OTDR
Das AFL OFL280 ist ein multifunktionales OTDR und besitzt darüber hinaus ein eingebautes Leistungspegelmessgerät und einen Rotlichtlaser für die VFL-Funktion. [weiterlesen]
AFL M310 Data Center OTDR
Das AFL SM MM "Data Center OTDR" M310 entspricht in der äußeren Form dem M210 und ist ebenso handlich und leicht. [weiterlesen]
AFL M210e Quad OTDR
Das AFL Quad OTDR M210e ist handlich und leicht und mit bis zu 16 Stunden Akku-Laufzeit ist man für viele Einsätze gerüstet. Dieses Gerät versteht sich als "Enterprise-OTDR und lässt sich mit 4 Wellenlängen ausrüsten" [weiterlesen]
AFL M710  multifunktionales OTDR SM oder Quad
Kompaktes OTDR mit bis zu 3 Singlemode Wellenlängen oder als Quad und mit integrieter Lichtquelle und PowerMeter. [weiterlesen]
Rogue Test-Kits OTDR und Dämpfungstest
Das Rogue System ist modular augebaut, es gibt Singlemode und Quad OTDR-Module mit oder ohne Lichtquelle und Power Meter. aeRos ist das zugehörige Cloud-basierte Workflow Management. [weiterlesen]
AFL C850 Quad OTDR mit OLS und OPM
Produkt nicht mehr verfügbar, Ersatz siehe Rogue.
AFL OTDR mit vier Wellenlängen SM/MM und integrierter Lichtquelle und integriertem PowerMeter. [weiterlesen]
AFL CS260 Access OTDR
Produkt abgelöst durch FlexScan FS200-x
Das AFL CS260 gibt es in den Ausführungen -10 und -20 mit 1625 bzw 1310/1550nm. Das CS260-10 besitzt neben der gefilterten OTDR Wellenlänge noch ein eingebautes Leistungspegelmessgerät mit den kalibrierten Wellenlängen 1490 und 1550nm.
Beide besitzen einen Rotlichtlaser für die VFL-Funktion. [weiterlesen]
AFL OFL250 OTDR
Produkt abgelöst durch FlexScan FS200-x
Das OFL250 von AFL/Noyes bietet die OTDR Singlemode Wellenlänge 1550nm und darüber hinaus Dämpfungsmessfunktionen (OLS und OPM) und einen eingebauten Visual Fault Locator (VFL). [weiterlesen]